Werde zertifizierte/r Teenager- und Kinderyogalehrer*in

Nimm an unserer 50-stündigen Premium-Online-Zertifizierung für Teenager- und Kinder-Yogalehrer*innen teil.

Kursbewertung: 4.9

Kurssprache :  Englisch |  Kurshandbuch : Englisch

Kinder-Yoga-Lehrer-Ausbildung

Lernen Sie an einer einzigartigen Yogaschule mit 5 Generationen Yoga-Erbe

50-stündige Yogalehrerausbildung für Teenager und Kinder

Einige Hauptmerkmale unseres Online-Schulungsprogramms:

VOLL ZERTIFIZIERTE AUSBILDUNG

Unterrichte weltweit mit unserem akkreditierten Zertifikat für Kinder- und Teenager-Yogalehrer*innen.

LERNEN NACH EIGENEM ZEITPLAN

100% Online-Kurs. Beende den Kurs im eigenen Tempo.

UMFASSENDE UNTERSTÜTZUNG FÜR LEHRER*INNEN

Wir bieten dir eine kontinuierliche Beziehung mit Beratung und Unterstützung nach deinem Kurs an.

50h-Yogalehrer-Ausbildung für Teenager & Kinder

Lerne, Yoga für Kinder und Jugendliche gekonnt zu unterrichten. Dieser Kurs ist ein ausführliches Programm, das mehr als 24 fertige Yogastunden enthält, die für deine jüngeren Schüler*innen geeignet sind, sowie einen kompletten Leitfaden, um zu lernen, wie man umfassende, ansprechende und lustige Kinderyogastunden gestaltet. Mit diesem Kurs kannst du ein/e zertifizierte/r und selbstbewusste/r Teenager- & Kinder-Yogalehrer*in werden, und zwar nach deinem eigenen Zeitplan und in deinem eigenen Tempo. Dieser Premium-Online-Kurs wurde von Marzia Bendotti mit ihrer über 12-jährigen Unterrichtserfahrung entwickelt. 


Es handelt sich um einen praktischen Kurs, der eine bewährte Methode zum Unterrichten von Kinder- und Teenager-Yoga-Klassen bietet. Er befähigt dich, sofort damit zu beginnen, kreative Yogastunden für Kinder und Jugendliche zu unterrichten, egal ob du in der Schule, in deinem eigenen Studio oder zu Hause unterrichtest.

50h-Yogalehrer-Ausbildung für Teenager & Kinder

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

  • Yogalehrer*innen, die ihre Kenntnisse im Unterrichten von Yoga speziell für Kinder und Jugendliche erweitern möchten
  • Fitnesstrainer*innen, die die wichtigsten Grundsätze für das Unterrichten von Teenagern und Kindern verstehen möchten
  • Bewegungstherapeut*innen für Kinder und Jugendliche

Warum Kinder-Yoga unterrichten

"KINDER YOGA mit Marzia" ist eine Methode, die auf die Stärken, kritische Themen und Bedürfnisse von Kindern eingeht. Eines der Themen, die in diesem Kurs behandelt werden, ist das Stressmanagement für Kinder und wie effektiv und hilfreich Yoga dabei sein kann.

Wenn du als Lehrer*in oder Therapeut*in mit Kindern arbeitest oder wenn du selbst Kinder hast, kannst du beobachten, wie überladen und überbucht ihr Leben ist. Yoga kann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, den Kindern die richtigen Werkzeuge an die Hand zu geben, um die Geschehnisse in ihrem Leben zu kontrollieren und mit ihrer inneren Reaktion umzugehen.

Der Kurs behandelt ein weiteres wichtiges Thema: die Entwicklung eines Erziehungsmodells, das Kindern hilft, mit Kraft und Mut zu wachsen. Alle, die mit Kindern arbeiten, tragen eine große Verantwortung und sollten ein Lehr- und Evaluierungssystem einführen, das die Gefühle der Kinder berücksichtigt.

In den letzten Jahren hat sich ein neuer Forschungszweig entwickelt: die Warm Cognition (heiße Erkenntnis). Unser Gehirn speichert alle Arten von Informationen zusammen mit unseren Emotionen; Emotionen beeinflussen wiederum die Aufmerksamkeit, das Gedächtnis und das Verständnis.

Die Yogapraxis hilft bei der Entwicklung des Bewusstseins und fördert bei Kindern den Prozess der Anerkennung der eigenen Persönlichkeit. Es ist ein Weg des Wachstums, der Kindern hilft, die Frage zu beantworten: Wer bin ich? In diesem Sinne kann ein/e gut ausgebildete/r Kinderyogalehrer*in eine enorm wichtige erzieherische Rolle spielen.

Warum Teenager-Yoga unterrichten?

"YOGA FÜR JUGENDLICHE" ist eine Methode, die aus der Beobachtung der besonderen Bedürfnisse von Teenagern entstanden ist. Eines der Themen, die in diesem Kurs behandelt werden, ist die Stressbewältigung für Teenager und wie effektiv und hilfreich Yoga sein kann. Yoga kann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, Jugendlichen die richtigen Werkzeuge an die Hand zu geben, damit sie kontrollieren können, was in ihrem Leben vor sich geht und wie sie mit ihrer inneren Reaktion umgehen können.

Der Kurs befasst sich mit einem weiteren wichtigen Thema: Die Auswirkungen der Veränderung des Körpers. Die Yogapraxis hilft den Jugendlichen, ein Bewusstsein für ihren Körper zu entwickeln, und fördert in ihnen den Prozess der Anerkennung der eigenen Persönlichkeit. Es ist ein Weg des Wachstums, der den Kindern hilft, die Frage zu beantworten: Wer bin ich?

 Alle, die mit Teenagern (und natürlich auch mit Kindern) arbeiten, tragen eine große Verantwortung und sollten ein Lehr- und Bewertungssystem einführen, das die Gefühle berücksichtigt. In diesem Kurs wirst du ein pädagogisches Modell entwickeln, das Jugendlichen hilft, mit Kraft und Mut zu wachsen.

Was du bekommst

Du erhältst exklusive Kursmaterialien, die durch jahrelange Unterrichtserfahrung entwickelt wurden. Unser online Kurs zur Teenager- und Kinder-Yogalehrerausbildung gibt dir unbegrenzten Zugang zu:

On-Demand Videos

Aufzeichnungen der Unterrichtsstunden

Kurshandbuch

Diskussionsgruppen

Praktische Aufgaben

Quizze

Lebenslanger Zugang

Unbegrenzte Unterstützung

Was wirst du lernen?

Hier ist ein Überblick darüber, was du in diesem 50-stündigen Online-Kurs für Teenager- und Kinder-Yogalehrer lernen wirst:


Kinder-Yoga-Lehrplan Übersicht

Der Kurs ist in drei Abschnitte unterteilt:

Abschnitt A

In ABSCHNITT A erhältst du ausführliche Informationen darüber, wie Yoga Teil der allgemeinen Erziehung sein kann, indem es jedes einzelne Kind bereichert und aufwertet, indem es jedes Individuum zum Erkennen der Hauptaspekte seiner eigenen Persönlichkeit führt; du lernst wie sich die Yogapraxis je nach Alter verändern kann, sowie über gemeinsame Ziele und Unterschiede zwischen Yoga und jeder anderen körperlichen Aktivität. Diese Informationen werden auch helfen, den Eltern zu erklären, warum sie ihre Kinder zum Yoga schicken sollten.

Abschnitt B

In ABSCHNITT B lernst du, wie du umfassende, ansprechende und lustige Yogastunden gestalten kannst. Du lernst die Anwendung von Eröffnungs- und Abschlussaktivitäten, Spielen und Märchen mit Asanas, Atemübungen und kurze Meditationen sowie geführte Entspannungsübungen speziell für Kinder und Jugendliche.

Du wirst in der Lage sein, alles in die Praxis umzusetzen, indem du die vorgefertigte Stunden nutzt, die in dieser Lehrerausbildung zur Verfügung stehen. Am Ende des Kurses wirst du in der Lage sein, deine eigenen Kinderyogastunden zu gestalten, indem du deine Fantasie, deine Fähigkeiten und deine Ideen in einem funktionierenden und erprobten Modell einsetzt.

Abschnitt C

ABSCHNITT C ist der ausführliche didaktische Teil, in welchem du ein komplettes Programm für Kinder von 5 bis 7 und für Kinder von 8 bis 10 Jahren findest. Du erhältst ein komplettes Programm, mit dem du drei Monate lang unterrichten kannst!

Du wirst lernen, deinen Schüler*innen eine wunderbare Yoga-Erfahrung zu bieten, die du speziell für sie gestaltest! Und, dass Kinder wie Schwämme sind, und du vielleicht eines Tages überrascht sein wirst, sie in der Kindshaltung zu sehen, um sich ruhig und entspannt zu fühlen oder eine Atemübung zu machen, um Ängste loszuwerden.

Aber das ist noch nicht alles!

Yoga für Kinder zu unterrichten ist eine Reise zu dir selbst, die dich in dein Inneres und darüber hinaus führt.

Übersicht Teenager-Yoga-Lehrplan

  • Das Ziel der allgemeinen Erziehung und wie Yoga den Jugendlichen helfen kann
  • Unterschiede zwischen Erwachsenenklasse und Jugendklasse
  • Das Gehirn von Teenagern und die Stressreaktion von Teenagern
  • Herausforderungen in einer Teenager-Yogastunde
  • Wie man mit Teenagern über Yoga-Philosophie spricht
  • Verschiedene Asana-Familien der Reihe nach
  • Wie man über 150 Yogaposen unterrichtet (einschließlich Korrekturen und Modifikationen)
  • Wie kann man Hilfsmittel im Unterricht einsetzen?
  • Allgemeiner Aufbau einer Teen Yoga Stunde
  • Atembewusstsein und Atemtechniken
  • Pranayama für Teenager
  • Konzentrationstechniken und geführte Meditationen
  • Yoga-Übungen, die in der Schule helfen
  • 24 einsatzbereite Unterrichtssequenzen
  • Spezielle Entspannungs- und Atemübungen für Teenager

Was die Leute sagen

Christelle
Christelle

Yogalehrerin

"Marzia ist eine sehr gut vorbereitete Lehrerin. Sie hat die besondere Sensibilität, sich auf ihre Schüler einzustimmen. Ihre Kinderyogastunden sind sehr interessant und kreativ. Ich habe jeden Teil des Kurses geliebt!"

Sabina
Sabina

Lehrerin

"In Marzia habe ich die ideale Lehrerin mit der richtigen Mischung aus Strenge und Sanftheit gefunden. Ihre Aufmerksamkeit für ihre Schüler und ihre Präzision beim Unterrichten machen sie zu einer außergewöhnlichen Lehrerin, die dich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich wachsen lässt."

Michela
Michela

Yogalehrerin

"Marzia ist eine wunderbare Lehrerin und Leiterin, vor allem aber ein wunderbarer Mensch. Sie ist sehr gut vorbereitet, immer lächelnd und hilfsbereit und hat die Fähigkeit, dich in Yoga und in die Erfahrung, Kinder und Jugendliche zu unterrichten, zu verlieben."

Inhalt des Kurses

Klicke hier, um zu sehen, worum es in den einzelnen Modulen geht:

Lehrplan für Teenager-Yoga

ABSCHNITT A: GRUNDLAGEN

Warum Yoga für Teenager?

→ Das Ziel der allgemeinen Erziehung und wie Yoga dabei helfen kann

→ Das Schwanenprinzip

→ Teenager: Was sie brauchen und wie sie von Yoga profitieren können

→ Entwicklungsstadien von Teenagern

→ Unterschiede zwischen einem Kurs für Erwachsene und einem Kurs für Jugendliche

Was muss man wissen?

→Wie gestaltet man den Klassenraum?

→ Wie kann man eine Beziehung zu den Schüler*innen herstellen?

→ Herausforderungen in einer Yogastunde für Jugendliche

Ein Gespräch über Yoga-Philosophie mit Teenagern

Klassen und Unterrichtsstunden

ABSCHNITT B: WAS SOLL GELEHRT WERDEN?

Einleitung B

Wie man unterrichtet: Teil 1

→ Surya Namaskar

→ Vinyasa Flow + Allgemeines Aufwärmen

→ Stehende Posen

→  Rückwärtsbeugen

→ Drehungen

→ Vorwärtsbeugen

→ Hüftöffner

→ Umkehrungen + Endentspannung

Wie man unterrichtet: Teil 2 (Korrekturen und Ausrichtungen)

→ Stehende Asanas

→ Rückwärtsbeugen

→ Drehungen

→ Vorwärtsbeugen

→ Hüftöffner

→ Umkehrungen

Atembewusstsein und Atemtechniken

→ Dynamische Atemübungen

→ Abdominaler Atem

→ Vollständiger yogischer Atem

→ Pranayamas für Teenager

Konzentrationstechniken und geführte Meditationen

Yoga, das in der Schule hilft

ABSCHNITT C: KOMPLETTE 12+12 SESSIONS

Einleitung C

Grundkurs - Ausrichtung mit Hilfsmitteln

Wie kreiert man einen Vinyasa Flow?

Grundkurs für Anfänger

Krieger-Sequenz

Die Herausforderung annehmen

Befreie deine Wirbelsäule

Hüftöffner-Klasse

Brustkorböffner-Klasse

Dehnen und regenerieren

Finde dein Gleichgewicht

Entspannen & erneuern

Restorative Klasse

Kinder-Yoga-Lehrplan

Abschnitt A: GRUNDLAGEN

Yoga: Bedeutung des Wortes und verschiedene Stile

Pädagogisches Yoga im Entwicklungsalter

Motorik und Yoga

Yoga für Erwachsene vs. Yoga für Kinder

Warum Kinder Yoga praktizieren sollten

Vorteile von Yoga im Entwicklungsalter

Stressbewältigung für Kinder

Abschnitt B: WAS SOLL GELEHRT WERDEN?

Grundlegende Konzepte des Hatha-Yoga in einer Kinder-Yoga-Stunde

Altersgerechte Unterrichtsstrategien von 3 bis 5/6 Jahren

Altersgerechte Unterrichtsstrategien von 5/6 bis 7 Jahren

Altersgerechte Unterrichtsstrategien von 8 bis 10 Jahren

Tipps für Lehrkräfte und Unterrichtsentwurf

Eröffnungsrituale, Regeln und Vereinbarungen

Aufwärmen

Positive Bestärkung, Asana als Symbole und Mudras

Spielen und Geschichten erzählen

Ich wähle, ich fühle, ich bin: die Bildungsreise

Atemübungen für Kinder

Das meditierende Kind

Abschnitt C: KOMPLETTE 12+12 SESSIONS

Eröffnungsrituale für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Eröffnungsrituale für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Aufwärmen für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Aufwärmen für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Spiele für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Spiele für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Märchen für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Märchen für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Atemübungen für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Atemübungen für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Kurzmeditation für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Kurzmeditation für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Marzia Bendotti

Deine Kursleiterin,

Marzia Bendotti

(RYT200, RPYT 500 und YACEP mit 6000 Stunden Lehrerfahrung)

Marzia Bendotti ist eine erfahrene Yogalehrerin aus Italien. Schon in ihrer frühen Kindheit entwickelte Maria eine Affinität zu Yoga. Sie ist selbst Mutter von vier Kindern und entdeckte Yoga während ihrer ersten Schwangerschaft wieder. Nach und nach entdeckte sie alle Vorteile von Pranayama, Yoga Nidra, Meditation und Achtsamkeit. Sie erlebte, wie Yoga in jeder einzelnen Lebensphase von Nutzen sein kann.

Ihre Herangehensweise an den Yogaunterricht für Kinder und Jugendliche ist erprobt. Ihre Lehrmethode ist die Krönung ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

In diesem umfassenden Kurs stellt Marzia ihre Erfahrung zur Verfügung und bietet dir ein Programm mit gebrauchsfertigen Stunden an, das auf einer Methode basiert, die sie in den letzten 12 Jahren ihrer Lehrtätigkeit mit Kindern und Jugendlichen erprobt hat.

YACEP Yoga-Alliance
E-RYT200 Yoga Alliance
E-RYT500 Yoga Alliance

Weltweit akkreditierte Zertifizierung

Mit unserem Zertifikat kannst du Kinder & Teenager-Yoga weltweit unterrichten. Unser online Kurs zur Teenager & Kinder-Yogalehrer-Zertifizierung ist mit der International Yoga Association, International Yoga Federation und der CRKBO (Niederlande) akkreditiert. Wenn du ein/e registrierte/r Yogalehrer*in bei der Yoga Alliance bist, kannst du auch 30 CEU (Continuing Education Units/ Fortbildungseinheiten) erhalten.

50-stündige Ausbildung zum Kinder- und Jugendyogalehrer
Yoga Alliance
International Yoga Association
CRKBO
International Yoga Federation

Gute Nachrichten!

Die Befreiung vom Online-Unterricht durch die Yoga Alliance ist bis zum 31. Dezember 2023 verlängert worden. Alle Weiterbildungskurse (YACEP) mit der Arhanta Online Academy werden daher auf die Kontaktstunden angerechnet und können für die Continuing Education (CE) Lehrstundenanforderung für alle RYTs verwendet werden.

Deine Investition

Du erhältst einen ausgearbeiteten Kurs, der von Marzia Bendotti mit ihrer 12-jährigen Lehrerfahrung entwickelt wurde. Du hast lebenslangen Zugang zu allen Materialien, Updates und unbegrenzten Lehrer*innen-Support, je nach gewähltem Plan. Nach Abschluss des Kurses kannst du professionell Teenager- & Kinder-Yoga weltweit unterrichten.

Preisgestaltung

1 MONAT ZUGANG & SUPPORT

Weniger zahlen, den Kurs in 1 Monat abschließen

  • 50 Stunden Training
  • 70+ Videolektionen
  • 22 herunterladbare Materialien
  • Abschlusszertifikat
  • 1 Monat Kurszugang
  • 1 Monat Lehrer*innen-Unterstützung
  • Zugang zu regelmäßigen Updates


385

LEBENSLANGER ZUGANG & SUPPORT 

Schließen Sie den Kurs ab, wann Sie wollen

  • 50 Stunden Training
  • 70+ Videolektionen
  • 22 herunterladbare Materialien
  • Abschlusszertifikat
  • Lebenslanger Kurszugang
  • Lebenslange Lehrer*innen-Unterstützung
  • Zugang zu regelmäßigen Updates


500

* Limited Time Offer *

Join our community for FREE today and receive a special 10% member discount on this course.

100%

100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Großartige Erfahrung oder du bekommst dein Geld zurück!

Wir möchten, dass du zufrieden bist. Also, wenn dir unsere Kinder- und Teenager Yoga-Lehrerausbildung aus irgendeinem Grund nicht gefällt, kannst du sie jederzeit innerhalb von 30 Tagen nach deinem Kauf erstatten lassen. Das bedeutet, dass du den Kurs 30 Tage lang ausprobieren kannst. Wenn du dich entscheidest, dass der Kurs nicht das Richtige für dich ist, sende uns einfach eine E-Mail am Ende der 30 Tage und du bekommst umgehend eine volle Rückerstattung.

Lies, was ehemalige Studierende zu sagen haben

Katharina
Katharina

Yoga-Lehrerin

"Sehr erschwinglicher Preis für einen so guten Kurs. Marzia ist eine großartige Lehrerin. Man kann sich glücklich schätzen, von ihr zu lernen!"

Clasina
Clasina

Yoga-Lehrerin

"Der Kurs ist von sehr hoher Qualität und gut präsentiert. Ich bin so froh, dass ich ihn gekauft habe. Ich empfehle ihn sehr, wenn man Teenager- oder Kinderyoga unterrichten möchte."

Arianna
Arianna

Yoga-Lehrerin

"Wunderbarer Kurs. Ich habe die gesamten Kosten bereits in der ersten Woche wieder hereingeholt, in der ich Kinderyoga unterrichtet habe und es hat so viel Spaß gemacht."

Häufig gestellte Fragen

Warum diese Online-Ausbildung zum Yogalehrer für Teenager und Kinder?

Yoga für Teenager ist ein Online-Kurs zur Lehrerausbildung mit Videos, Audios und einem 200-seitigen Lehrer*innenhandbuch. Er bietet ein komplettes Programm mit 12 einsatzbereiten Teenager-Yoga-Kursen sowie weiterführende Quizfragen, um zu lernen, wie du deine eigenen Kurse gestalten und dich beim Unterrichten von Yoga für Teenager kompetent fühlen kannst.


Der Kurs bietet Werkzeuge, um ein komplettes Programm von Kinderyogastunden zu erstellen, egal ob du in der Schule, in deinem eigenen Studio oder zu Hause unterrichtest.

Wer sollte diesen Kurs besuchen?

  • Yogalehrer*innen, die an der Organisation von Kursen für Teenager interessiert sind
  • Teenager-Yoga-Lehrer*innen, die ihren Unterricht verbessern wollen
  • Lehrer*innen, die Yoga in ihrer Schule anbieten möchten
  • Tanzlehrer*innen, die die Flexibilität, Konzentration und Entspannung ihrer Schüler*innen verbessern möchten und improvisieren möchten
  • Sozialarbeiter*innen, die auf gefährdete Jugendliche spezialisiert sind
  • Eltern, die Teenager-Yoga-Kurse beginnen möchten

Kann ich diesen Kurs auch ohne Vorbildung absolvieren?

Ja. Wir haben diesen Kurs so konzipiert, dass er als eigenständige Ausbildung in diesem Stil angeboten werden kann. Wenn du unterrichten möchtest, ist eine 200-Stunden-Yogalehrerausbildung in einem anderen Stil (vorzugsweise Hatha Yoga) empfehlenswert. Ein 200-Stunden-Kurs verhilft dir zu grundlegendem Wissen über Asanas, zu mehr Sicherheit beim Unterrichten und zu einem breiten Spektrum an allgemeinem Yogawissen. Dieser Kurs konzentriert sich ausschließlich auf die Vertiefung der Kenntnisse, um diesen Yogastil professionell zu unterrichten. Aus diesem Grund werden diese kürzeren Kurse manchmal auch als Fortbildung bezeichnet. Wenn du nur diesen Yogastil unterrichten möchtest, ist dieser Kurs perfekt geeignet.

Wann beginnt und endet der Kurs?

Du kannst sofort nach der Anmeldung mit dem Kurs beginnen. Du erhältst lebenslangen Zugang, d. h. du kannst den Kurs auch noch sechs Monate nach deiner Anmeldung beginnen. Du kannst den Kurs innerhalb von acht Tagen abschließen oder dir so lange Zeit lassen, wie du möchtest. Um eine angemessene Lernerfahrung zu gewährleisten, werden die Inhalte mit einer Drip-Methode vermittelt. Die meisten Studierenden schließen den Kurs in 2-4 Wochen als Teilzeitstudium ab.

Was ist, wenn ich während des Kurses Fragen habe?

Unsere Online-Ausbildung zum Yogalehrer für Teenager beinhaltet eine unbegrenzte Unterstützung durch die Lehrerin. Für alle Fragen während oder nach dem Studium, kannst du die Lehrerin direkt kontaktieren.

Gibt es Prüfungen?

Während des Kurses werden einfache Tests durchgeführt und am Ende des Kurses findet eine Abschlussprüfung statt, die nur mit einer guten Note abgeschlossen werden kann. Die Quizfragen und die Prüfung können beliebig oft wiederholt werden. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass du genügend Wissen erworben hast, um Teen Yoga zu unterrichten.

Wie erhalte ich das Zertifikat nach Abschluss des Kurses? Fallen dafür zusätzliche Kosten an?

Das Zertifikat steht automatisch zum Download bereit, sobald du das letzte Kapitel und die Prüfung abgeschlossen hast. Dafür fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Wie lange kann ich den Kurs besuchen?

Du hast lebenslangen Zugang zu den Online-Materialien der Teeanger-Yoga-Lehrerausbildung und zu allen zukünftigen Updates.

Was passiert, wenn ich auf "Los geht's" drücke?

Nachdem du auf "Zugang erhalten" geklickt hast, wirst du auf die Zahlungsseite weitergeleitet. Dort wirst du aufgefordert, ein Konto mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Namen einzurichten. Sobald du bezahlt hast, erhältst du innerhalb von fünf Minuten die Logins für den Zugang zum Kurs in deiner E-Mail.