Ein umfassender Überblick über die drei Doshas (Tridosha) Plus Dosha Quiz

Verstehe die drei Doshas (Tridosha) und das Dosha-Quiz

Wann immer Sie sich für Ayurveda interessieren, werden Sie etwas über die Tridosha lernen. Die thermische Tridosha kann in „Tri“, was drei bedeutet, und „Dosha“, was „Fehler“ bedeutet, aufgeteilt werden. In diesem Artikel finden Sie ein Video, um die drei Doshas zu verstehen: In einem gesunden Körper müssen alle Elemente regelmäßig erneuert werden. Wenn sich jedoch ein Element im Körper ansammelt und verrottet, wird es als Dosha bezeichnet. Jetzt hat jeder, abhängig von seiner Konstitution, die Tendenz, ein bestimmtes Element anzusammeln.

Immer wenn sich ein Element im Körpergewebe ansammelt, werden die Körperabfälle, Organe und Kanäle gestört und dies führt zu körperlichen und geistigen Erkrankungen. Ein Dosha beeinflusst daher die Körperfunktionen und Körpereigenschaften.

Die drei Doshas sind

  1. Vata – Dosha von Luft und Raumelement
  2. Pitta – Dosha des Feuerelements
  3. Kapha – Dosha von Wasser und Erdelement

Jedes Dosha hat fünf Untertypen

VATA PITTA KAPHA
1. Prana 1. Pachaka 1. Kledaka
2. Udana 2. Ranjaka 2. Bodhaka
3. Vyana 3. Bhrajaka 3. Avalambaka
4. Samana 4. Sadhaka 4. Shleshaka
5. Apana 5. Alochaka 5. Tarpaka

In jedem Subtyp überwiegt eines der fünf Urelemente.

KAPHA DOSHA
Kapha Dosha besteht aus Erde und Wasser. Es ist verantwortlich für die gesamte Schmierung und Struktur im Körper.

Ursprüngliche Eigenschaften von Kapha
Kapha ist wichtig für Vereinigung, Stabilität, Weichheit und Stärke.

  • Ölig
  • Kalt
  • Schwer
  • Schleppend
  • Schleimig
  • Klebrig
  • Stabil

Gemeinsame Funktionen von Kapha

  • Kapha gibt den Gelenken Stabilität und Schutz.
  • Kapha stärkt das Körpergewebe.
  • Kapha hilft, den Körper zu heilen und zu regenerieren.
  • Kapha gibt mentale Stabilität und reduziert die Irritation von Geist und Intellekt.

VATA DOSHA
Vata ist das Dosha, das aus Luft und Äther besteht. Vata-Energie ist verantwortlich für die Bewegung im Körper, die nervöse Aktivität und den Ausscheidungsprozess.

Primäre Eigenschaften von Vata

  • Trocken
  • Licht
  • Kalt
  • Rau
  • Subtil

Gemeinsame Funktionen von Vata

  • Vata Dosha stimuliert den Geist für seine normale Funktion und kontrolliert seine Aktivitäten.
  • Vata Dosha stimuliert sensorische und motorische Organe und den Geist.
  • Vata ist auch für verschiedene Geräusche verantwortlich, die im Körper erzeugt werden, z. B. Herzgeräusche, Atemgeräusche, Bauchperistaltikgeräusche usw.
  • Konstitution oder Grundursache für Klang und Berührung ist Vata Dosha. Für die Wahrnehmung von Klang und Berührung ist Vata notwendig.
  • Die Hauptkomposition der Hör- und Tastsinne stammt von Vata.
  • Die Bewegungen, die erforderlich sind, um Abfall aus dem Körper zu werfen, werden von Vata ausgeführt. Zum Beispiel hat Vata die Funktion der Exkursion von Urin, Stuhl und Schweiß.

PITTA DOSHA
Pitta besteht aus Feuer und Wasser.

  • Primäre Eigenschaften von Pitta-Dosha
  • Heiß
  • Scharf
  • Licht
  • Feucht
  • Ölig
  • Leuchtenden
  • Flüssigkeit
  • Sauer
  • Heftig

Gemeinsame Funktionen von Pitta Dosha

  • Verdauung und Stoffwechsel: Alle Prozesse, die die Verdauung und den Stoffwechsel vom Verdauungstrakt bis zur Zellebene betreffen, sind auf Pitta zurückzuführen.
  • Wärme: Erzeugung und Regulierung von Wärme im Körper.
  • Vision: Das Erstellen einer Vision ist die Funktion von Pitta.
  • Hunger: Das Hungergefühl entwickelt sich aufgrund des Stoffwechsels. daher ist es eine Funktion von Pitta.
  • Durst: Das Durstgefühl entsteht durch die Pitta-Aktivität der Wärmeerzeugung.
  • Geschmack: Dies ist ein guter Indikator für den normalen Verdauungsprozess. Wenn Agni das Essen richtig verdaut, werden alle inneren Systeme sauber, was ein gutes Geschmacksempfinden auf der Zunge entwickelt.
  • Glanz: Pitta verleiht Haut und Haaren Glanz und Glanz.
  • Intellekt: Pitta ist verantwortlich für guten Intellekt.
  • Mut: Pitta gibt Mut, Aggression und Wagemut.

Verstehe die drei Doshas

Sehen Sie sich einen umfassenden Überblick an:

Dieses Erklärvideo zeigt Ihnen, was die Doshas genau sind und hilft Ihnen, die drei Doshas zu verstehen. Es wird die Eigenschaften, Orte im Körper und den Einfluss auf den mentalen Zustand aller drei Doshas erklären.

Tridoshas Combined

Erfahren Sie mehr über Ihr Dosha, indem Sie das Tridosha-Quiz absolvieren

Dosha Quiz

Nehmen Sie an diesem kurzen Quiz teil und erhalten Sie einen Einblick, welches Dosha in Ihnen im Vordergrund steht. Wenn Sie ein paar Fragen zu Ihrem Körpertyp, Ihren Krankheitsbildern und Vorlieben beantworten, können Sie sich ein Bild davon machen, welches Element in Ihrem Körper dominanter ist, welches Element dazu neigt sich zu sammeln und „Fehler“ zu verursachen. Wir haben alle mindestens einen oder oft sogar zwei Doshas.

Wenn Sie mehr über die drei Doshas erfahren möchten, probieren Sie unseren Online-Ayurveda-Kurs aus . Mit dem Code Ayurveda80 erhalten Sie jetzt einen zusätzlichen Rabatt von 80 €.

Über den Autor

Ram-Online-Yin-Yoga-Lehrer

Ram Jain (E-RYT 500) ist ein renommierter Yogalehrer aus Indien und Direktor des Arhanta Yoga Ashrams in Indien und den Niederlanden. Er unterrichtet seit 1998 und unterrichtet seit 2009 Yogalehrer-Ausbildungskurse . In den letzten 10 Jahren hat er über 4000 Yogalehrer ausgebildet. Ram ist auch der Schöpfer mehrerer Online-Bildungskurse, wie des 50-stündigen Online-Yin-Yoga-Kurses und des 12-stündigen Online-Ayurveda-Grundlagenkurses . Geboren und aufgewachsen in Indien, begann seine Yoga-Ausbildung im Alter von 8 Jahren im Rahmen seiner Schulausbildung. Im Laufe der Zeit hat er Yoga und Yoga-Philosophie von verschiedenen renommierten Lehrern eingehend studiert.

Subscribe now to receive our series of short e-books

Our E-books

Subscribe to our mailing list and receive a series of short e-books