Yogalehrer-Ausbildung in Indien

Unsere vierwöchige, 200 Stunden Intensiv Yogalehrer Ausbildung in Indien findet im Arhanta Yoga Ashram in Khajuraho, Zentralindien, statt.  Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein international anerkanntes Yogalehrer-Zertifikat, unter anderen anerkannt durch die Yoga Alliance, die International Yoga Federation und der European Yoga Association. Wir folgen der Lehre von Swami Sivananda und Swami Sri Vivekananda und unser Ziel ist es, Studenten zu hervorragenden und verantwortungsbewussten Hatha Yogalehrern auszubilden.

Yogalehrer Ausbildung Indien200 Stunden Hatha Yoga Ausbildung Indien

Was können Sie von der Intensiv Yogalehrer Ausbildung erwarten?

  • Sehr intensiver Yoga Kurs in Indien, mit mehr als 200 Kontaktstunden
  • Sehr sorgfältig gestalteter  Kurs und sehr erfahrene Lehrer, um ein maximales Resultat zu erzielen.
  • Sie erhalten sie ein Zertifikat über 200 Stunden, welches durch die Yoga Alliance und die International Yoga Federation anerkannt ist. Mit diesem Zertifikat können Sie sich bei ihrem heimischen Yogalehrer-Berufsverband sowie bei einer Haftpflichtversicherung für Yogalehrer anmelden.
  • Sie erarbeiten sich detaillierte Kenntnisse über Yoga und über die vedische Philosophie.
  • Sie lernen Yoga Asanas effektiv und gezielt zu korrigieren und den Unterricht dem Können der/des Studenten anzupassen. Sie üben das Unterrichten täglich 3 Stunden lang.
  • Sie folgen dem traditionellen indischen Studiensystem (dem Gurukul-System) im traditionellem Yoga Ashram in Indien.
  • Sie können sich mit voller Hingabe und ohne Ablenkungen, dem Studium und Ihrer eigenen spirituellen Entwicklung hingeben.
  • Am Ende dieser vierwöchigen Yogalehrer Ausbildung in Indien besitzen Sie eine solide Grundlage, um Yoga zu unterrichten und haben ein solides Verständnis der vedischen Philosophie und der yogischen Lebensweise entwickelt.
  • Sie werden sich die Disziplin angeeignet haben, auch weiterhin selbständig zu meditieren als auch Yoga zu praktizieren.
  • Auch nach der Yogalehrer Ausbildung in Indien werden Sie durch unsere Lehrer weiterhin unterstützt.

Daten für die Arhanta Yogalehrer Ausbildungen Indien

Kursmonat Daten Status
2017
Januar 10.01.-04.02. Ausgebucht
Februar 08.02.-06.03. Ausgebucht
Oktober – November 27.10.-21.11. Warteliste
November – Dezember 25.11.-20.12. Letzte Plätze
2018
Januar 07.01.- 01.02. Anmeldung offen
Februar 06.02.- 03.03. Anmeldung offen
Oktober – November 26.10.- 20.11. Anmeldung offen
November – Dezember 25.11.- 20.12. Anmeldung offen

Bitte beachten Sie, dass die Daten die genauen Anfangs- und Enddaten der Yogalehrer Ausbildungen sind. Sie werden am ersten Kurstag im Ashram erwartet und Sie können am letzten Tag nach 11:30 Uhr abreisen.

Die Arhanta Yoga Ausbildung ist geeignet für?

  • All diejenigen, die Yogalehrer werden wollen
  • All diejenigen, die schon Yogalehrer sind und sich gerne in die klassische Hatha Yogalehre vertiefen wollen
  • Beginnende sowie fortgeschrittene Yogastudenten, die sich in die vedische Philosophie und die Hatha Yogalehre vertiefen wollen
  • All diejenigen, die mehr über Yoga erfahren und lernen wollen

Wie können Sie sich anmelden?

Um sich für unsere, durch die Yoga Alliance erkannte, international zertifizierte Yogalehrer Ausbildung in Indien anzumelden, folgen Sie bitte den folgenden Anweisungen:

  • Laden Sie das Anmeldungsformular (WORD/PDF) herunter und senden Sie es uns per Email zu ttc@arhantayoga.org.
  • Unsere Mitarbeiter kontaktieren Sie innerhalb von zwei Tagen
  • Wenn Sie angenommen sind, müssen sie Ihre Registrierung mit einer Anzahlung von 200 Euro bestätigen.

Yoga Ausbildung in Yoga Ashram Indien Yoga Alliance Yogalehrer werden in Indien

Yogalehrer Ausbildung Indien – Lehrplan

Die Yoga Ausbildung bei Arhanta Yoga ist ein interner Intensiv-Ausbildungskurs, der 26 Tage dauert. Einige der vielen Highlights sind:

  • 170 Hatha Yoga Asanas
  • Das Erlernen detaillierter Korrektionstechniken und Unterrichtsdidaktik
  • Pranayama (Atmungsübungen) für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Lesungen zur Vedischen und Yogischen Philosophie
  • Kundalini Yoga
  • Schwangerschafts- und Kinderyoga
  • Senioren Yoga und Sanftes Yoga
  • Anatomie und Physiologie
  • Verletzungen lernen vorzubeugen
  • Grundprinzipien des Ayurveda
  • Ernährung im Einklang mit der yogischen Lebensweise
  • Und noch viel mehr….!

Mehr Information zum detaillierten Lehrplan finden Sie hier: Yogalehrer Ausbildungs Lehrplan

Teilnahmekriterien

  • Basiskenntnisse der englischen Sprache, da der ganze Kurs auf Englisch unterrichtet wird. Englisch als Muttersprache ist jedoch keine Voraussetzung
  • Physische und psychische Gesundheit (keine Altersgrenzen)
  • Schwangere Frauen werden bei der Ausbildung nicht zugelassen, da der Kurs körperlich zu anstrengend ist
  • Kein Yoga-Vorwissen notwendig, jedoch wird Offenheit Neues zu lernen vorausgesetzt

 Erfahrungen

alexa1“Am Ende hat mir diese Ausbildung in Indien so viel mehr gebracht, als ich erwartet habe. Ich fühle mich nicht nur wohl und zuversichtlich beim Gedanken am Unterrichten, sondern ich bin auch geistig, körperlich und spirituell gewachsen. Es wurde eine riesige Fülle an Wissen geteilt. Die Kursstruktur und die Kompetenz der Lehrer haben es mir ermöglicht so viel Information aufzunehmen. Ich bin mir sicher, dass diese Erfahrung in einer positiven Weise mein Leben ändern wird und ich bin Arhanta Yoga sehr dankbar für seine exzellente Wegbegleitung und Unterstützung. Danke!” Alexa, Südafrika

evelyne2“Der Aufbau der Arhanta Yogalehrer Ausbildung in Indien hat mir die Gelegenheit gegeben schrittweise und auf natürliche Weise in die Rolle eines Yogalehrers hineinzuwachsen. Das Arhanta-Team hat mir die Kenntnis und feste Praxis gegeben, um meine eigenen Yogastunden selbstsicher und verantwortungsvoll unterrichten zu können. Ich gratuliere ihnen zu ihrer Didaktik und Professionalität. Ich liebe ihr Engagement, immer ernsthaft, aber doch mit einer Prise Humor!” Evelyne, Frankreich

xufeng2“Das ist die fantastische Erfahrung, die ich bisher hatte. Jede Stunde während der Ausbildung ist herausfordernd. Die Lehrer sind sehr professionell und verantwortungsbewusst. Ich schätze ihren Einsatz und Aufmerksamkeit sehr.” Xufeng, China

 

Zertifizierung

Sie werden ein Yogalehrer-Ausbildungszertifikat über 200 Stunden erhalten, das durch die Yoga Alliance anerkannt wird. Der Ausbildungskurs erfüllt alle internationalen Ansprüche und mit dem Yogalehrer-Zertifikat können Sie sich weltweit als Yogalehrer betätigen und sich bei Yogalehrer-Berufsverbänden und Versicherungen anmelden.

Unterstützung nach dem Kurs

Wir wissen aus Erfahrung, dass sich nach dem Kurs, wenn Sie beginnen zu unterrichten oder ihre eigene Yogaschule eröffnen, viele praktische Fragen ergeben. Deshalb bleibt Ihnen unsere Unterstützung auch nach der Ausbildung erhalten und Sie können sich mit Ihren Fragen immer an Ihren Arhanta Mentor wenden. Zusätzlich werden Sie nach dem Kurs auch automatisch Mitglied der Arhanta Yogalehrer Vereinigung.

Zahlungsmethoden

Sie können online mit Kreditkarte oder Paypal bezahlen. Alternativ können Sie den Kursbeitrag auch via Banküberweisung oder Western Union begleichen. Wir schicken Ihnen die Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten zu, sobald Sie angenommen sind.

Rückerstattung

Bis vier Wochen vor Kursbeginn können Sie Ihre Anmeldung verschieben. Danach ist dies nur mehr gegen eine Bearbeitungsgebühr von 200 Euro möglich. Sie bekommen in diesem Fall eine Gutschrift, die Sie innerhalb zweier Jahre gegen einen anderen Kurs oder für Yogaferien bei uns einlösen können.

Visum und Reiseversicherung

Um nach Indien zu kommen benötigen Sie ein gültiges Visum und eine Reiseversicherung.

Warteliste

Falls ein Kurs ausgebucht ist und Sie trotzdem gerne teilnehmen würden, können wir Sie auf die Warteliste setzen. Wenn ein Platz frei wird, werden Sie darüber informiert. Dabei gilt das “First come, first served”-Prinzip. Falls Sie den Platz zugeteilt bekommen, müssen Sie diesen innerhalb 24 Stunden bestätigen, indem Sie die Anzahlung von 200 Euro leisten.

Warteliste mit Priorität

Sie können auch direkt eine Anzahlung leisten, falls der Kurs schon voll ist. Dann haben Sie automatisch Anspruch auf den nächsten freiwerdenden Platz. Die Anzahlung wird vollständig zurückerstattet, falls Ihnen kein Platz zugeteilt werden kann oder Sie kein Interesse mehr haben.

Fragen

Falls Sie weiter Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Sie können uns kontaktieren unter info@arhantayoga.org.

Kosten der Arhanta Yogalehrer Ausbildung in Indien

Beschreibung Unterkunftswahl
Doppelzimmer Einzelzimmer
Studiengebühren €1250 €1250
Unterkunft €250 €450
Mahlzeiten €150 €150
Totale Kosten €1650 €1850
  • Beschränkte Teilnehmeranzahl pro Kurs
  • Ausbildungskosten inkludieren die Studiengebühren, Unterkunft und Mahlzeiten, Transport vom und zum Khajuraho Flughafen oder Bahnhof, das mehr als 250-seitige Arhanta Handbuch, zwei Paar Uniformen und die Mitgliedschaft bei der Arhanta Yogalehrer Vereinigung
  • Anerkannte Yogalehrer-Ausbildung durch die Yoga Alliance und die International Yoga Federation

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter info@arhantayoga.org.

Mehr Erfahrungen

Franka“Ich hatte eine großartige Zeit beim Arhanta Yoga teacher training. Ich habe tolle Leute getroffen und sehr viel über Yoga und die Philosophie gelernt. Zudem habe ich meine persönliche Praxis verbessert und meine Fähigkeiten zu unterrichten sind um einiges besser geworden. Ich habe wirklich eine große Lernerfahrung gemacht und würde es nur jedem, der Yogalehrer werden oder einfach nur mehr über Yoga lernen möchte, empfehlen.” Franka, Niederlande

kelly“Dieses Training hat meine Erwartungen übertroffen. Jeder Blickpunkt von Yoga wurde beleuchtet, von den klassischen Positionen bis hin zur Philosophie hinter Yoga. Alle Lehrer sind wirklich sehr behilflich und behandeln alle Themen sehr gründlich. Ich denke, die einzige Voraussetzung, die mitzunehmen ist, ist eine Leidenschaft für das zu haben, was man lernt und den Willen dies zu erreichen. Ich empfehle jedem diese Ausbildung! Ich fühle mich darauf vorbereitet eine Karriere als Yogalehrer zu starten und nehme auch lebenslange Lektionen für mein persönliches Leben mit.” Kelly, Australien

claire-marie“Ich bin erstaunt über die Menge, die ich in einem so kurzen Zeitraum gelernt habe. Die Qualität des Unterrichts in Indien hat alle meine Erwartungen übertroffen. Dieser Kurs hat mich mit Selbstvertrauen erfüllt und ich freue mich nun wirklich darauf meine Karriere als Yogalehrer aufzubauen. Ich fühle mich für das Unterrichten befähigt, was mich überrascht, da ich nicht damit gerechnet habe, dass dies in so kurzer Zeit möglich ist. Die Lehre ist wirklich fantastisch und es ist erkennbar, dass viel Aufwand betrieben wurde, um auch wirklich sicher zu stellen, dass jeder Student erreicht, was er will. Persönliche Betreuung und Förderung in meiner Asana-Praxis haben mir geholfen so viele Fortschritte zu machen und ich bin mit dem erreichten Niveau wirklich glücklich. Es hat mir Vertrauen und Glauben in mich selbst verschafft, was ich nun für meine eigene Yogapraxis nützen kann. Vielen Dank an alle für die Hilfe, Unterstützung und den Zuspruch. Ich habe viel mehr bekommen als das, wofür ich gekommen bin.” Claire-Marie, Großbritannien

ayla“Ich bin wirklich von jedem Teil des Kurses begeistert. Es war eine wirklich schöne und interessante Erfahrung für mich, obwohl ich weiß, dass die wirkliche “Praxis” – das Wachsen, das sich Ineinanderfügen und das Klarwerden – erst einsetzen wird, wenn ich zuhause bin. Und ich freue mich schon riesig auf diese Entfaltung. Die Örtlichkeit ist hervorragend, die Leute, die ich kennengelernt habe und mit denen ich diese Erfahrung teilen durfte, tragen alle ihre Schönheit in sich. Jeder so anders als der andere, aber gerade deswegen auch so gleich. Ihre Reisen, Alter, Gründe, Situationen, Unsicherheiten, Liebe, Fragen und Antworten. Ich bin stolz und dankbar für sie alle und hier ist der Platz, an dem sich unsere Wege gekreuzt haben. Die Lehrer sind sehr professionell und voller Wissen. Ich bin glücklich, dass sie uns diese vier Wochen geführt und gelehrt haben und was auch immer die Zukunft bringen mag, ich bin mir sicher darin zu sagen, dass ich mit einem Reichtum an Erfahrung und einer fundierten Grundlage an Wissen und Fähigkeiten über Yoga und Asanas von hier gehe.” Ayla, Niederlande

sarah-ttc-india“Ich habe mich als Yogalehrer weit über das hinaus entwickelt, als ich erwartet habe. Ich habe jetzt eine sehr stabile Wissensgrundlage, aufgrund derer ich mit Zuversicht beginnen kann, Yoga zu unterrichten.” Sarah, Irland

 

Bree“Die Arhanta Yogalehrer Ausbildung in Indien ist eine fantastische Gelegenheit für jeden, der sich sowohl persönlich als auch berufsmäßig als Yogalehrer weiterentwickeln möchte. Der Kurs ist umfangreich und sehr professionell. Die Lehrer sind inspirierend und mit äußerstem Wissen ausgestattet. Ich kann diese Ausbildung wärmstens weiterempfehlen.” Bree, Australien

 

lizzy“Die Arhanta Yoga Ausbildung hat mir wirklich eine echte, authentische Ashram Erfahrung und traditionelle Ausbildung vermittelt. Der Kursinhalt war sehr detailliert und sehr durchdacht und hat mir die klassische Hatha Yogalehre sehr nahe gebracht. Ich kann jetzt nach Hause gehen und dieses Wissen in meinem täglichen Leben integrieren. Ich weiß, dass ich mich auf die Unterstützung von Arhanta auch weiterhin verlassen kann und ich habe während des Kurses viele Freunde fürs Leben gemacht. Ich kann immer noch nicht glauben, wie viel ich in dieser kurzen Zeit gelernt habe. Man braucht Disziplin und Hingabe, aber die Lehrer bei Arhanta möchten dich wirklich weiterbringen – Ich kann mir keinen besseren Ort vorstellen, um eine Yogalehrer-Ausbildung zu folgen!“ Liz Wiener, USA

lea“Es war eine sehr inspirierende Zeit bei Arhanta. Der Unterricht war sehr interessant und ich habe mich spirituell, mental und körperlich weiterentwickelt wie nie zuvor.“ Lea Frings, Deutschland

 

 

adriana“Ich habe diese Zeit sehr genossen. Ich hatte die Möglichkeit dem uralten Vedischen Wissen näher zu kommen und mein Verständnis über Spiritualität zu vertiefen. Am meisten gefiel mir das Meditieren am frühen Morgen, umgeben mit scheinbar unendlicher Natur, und im Hintergrund der sanfte Klang der Klangschale. Ich möchte mich bei allen Lehrern für ihren unglaublich interessanten Unterricht bedanken. Om Shanti!” Adriana Stapke, Deutschland

kristin“Arhanta hat mir eine Lebenserfahrung und unzählige Lebensweisheiten geschenkt, die ich sonst nie so gelernt hätte. Ich habe mich als Person enorm weiterentwickelt und ich weiß, dass ich jetzt ein viel positiverer und glücklicherer Mensch bin. Der Aufenthalt in einem echten Yoga Ashram, die Yoga- und Philosophiestunden und die wunderbaren Lehrer haben mich zutiefst berührt und inspiriert. Ich werde meine Zeit bei Arhanta nie vergessen!” Kristin, USA

emilie“Ja es war hart, ja es war anstrengend und ja ich würde es wieder tun. Ich habe noch nie so viel über mich selbst gelernt wie in diesem Monat bei Arhanta. Die Yogalehrer Ausbildung in Indien hat mir das Selbstvertrauen gegeben um Yoga zu unterrichten. Ich bin so glücklich, dass ich mich für diese Yoga-Ausbildung entschlossen habe und kann es kaum erwarten das Gelernte anzuwenden. Es war eine absolut geniale Erfahrung, ich habe so viele tolle neue Leute kennengelernt und ich bin so stolz auf den Weg, den ich in dieser kurzen Zeit zurückgelegt habe.” Emilie, Kanada

Leave a Reply